Keine Veranstaltungen bis zum 6. April 2020

In den kommenden Wochen wird der Verein keine öffentlichen Veranstaltungen mehr durchführen. Auf diese Weise wollen wir dazu beitragen, die Verbreitung des Coronavirus einzuschränken. Dieser Hinweis gilt auf jeden Fall bis 6. April 2020.

Betroffen sind folgende Veranstaltungen des Vereins:

  • Repair Café an den Standorten Thinkfarm/ Puschkinstr. 15 und Makerspace/ Havellandstr. 15
  • Offene Nähwerkstatt am Standort Makerspace/ Havellandstr. 15
  • Six-to-Zero am Standort Makerspace/ Havellandstr. 15
  • TableTop am Standort Makerspace/ Havellandstr. 15
  • Küfa, Offene Werkstatt und FairCafé am Standort Schöpfwerk/ Schöpfurter Str. 5

Diese Vorgehensweise deckt sich mit Maßnahmen, die in immer mehr Ländern gegen die Verbreitung des Virus eingeführt werden. In Deutschland empfiehlt die Bundesregiering soziale Kontakte auf das Notwendigste zu reduzieren. Das ist den tagesaktuellen Informationen zum Coronavirus auf der Webseite des Bundesgesundheitsministeriums zu entnehmen.

Wir wünschen allen in den kommenden Wochen viel Kraft und Gesundheit.

Der Vereinsvorstand des Hebewerk e. V.

Photo by Fusion Medical Animation on Unsplash

Trotz Corona: Lastenradverleih geht weiter

Trotz Corona, Lastenrad-Eberswalde.de geht weiter, aber..

wir organisieren gerade die Ausleihpunkte um, da z.B. Tante-Sören leider geschlossen hat. Und: Wir bitten Euch nur die wirklich nötigen Fahrten zu unternehmen und z.B. bei Einkäufen auch die Nachbarn mitzuversorgen, falls nötig. Benutzt bitte Handschuhe, um das Infektionsrisiko zu minimieren. Der Waldschrat (XYZ-Lastenrad-Trike) ist wieder direkt bei Globus ausleihbar, das Bullit Waldameise ist dank Till in Nordend, bzw.

Update 27.3.: Zum Beispiel versorgt der Buckow e.V. weiterhin die Kinder im Brandenburgischen Viertel mit der Kiezküche – jetzt allerdings mit Lastenrad “Waldkäfer”

Das HEBEWERK bedankt sich beim e.dis Nikolaus

Am 06. Dezember 2019 haben wir von der E-DIS Netz GmbH einen Beamer der Marke NEC gespendet bekommen. Frau Brenda Schulz überbrachte uns zum Nikolaustag das tolle Geschenk.

Den Beamer werden wir als Monitor für den ein oder anderen Virtual-Reality Abend verwenden, für IT – Workshops oder wenn das HEBEWERK mal auf Reisen geht. Das gesamte Team bedankt sich herzlich bei der E.DIS Netz GmbH.