Archive

Nachwachsende Rohstoffe – Filmabend mit imWandel

Am 27.02. ist der Verein imWandel e.V. in der Thinkfarm zu Gast – im
Gepäck haben sie spannende Kurzfilme zum Thema nachwachsende Rohstoffe,
die dem einen oder der anderen sicherlich neue Einblicke zu dem Thema
ermöglichen werden. Einen kleinen Überblick gibt die Einladung im
Anhang, es werden auch einige Protagonist*innen aus den Filmen vor Ort
sein. Anschließend wollen wir uns noch über das Gesehene austauschen
und mit den Protagonist*innen ins Gespräch kommen.
Los geht’s am 27.02. um 19:30 Uhr in der Thinkfarm. Für Getränke ist
gesorgt. Wir freuen uns auf euch!

wandelKino Tomorrow

wandelBar präsentiert wandelKino:
TOMORROW: Ein Film über die Lösungen die wir brauchen, um den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten. Von dem Aktivisten Cyril Dion und der Schauspielerin Mélanie Laurent („Inglourious Basterds“). Mit einer Million Zuschauern in Frankreich. Und einem César als Bester Dokumentarfilm ausgezeichnet.

Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten?
Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Als die Schauspielerin Mélanie Laurent („Inglourious Basterds“, „Beginners“) und der französische Aktivist Cyril Dion in der Zeitschrift „Nature“ eine Studie lesen, die den wahrscheinlichen Zusammenbruch unserer Zivilisation in den nächsten 40 Jahren voraussagt, wollen sie sich mit diesem Horror-Szenario nicht abfinden. Schnell ist ihnen jedoch klar, dass die bestehenden Ansätze nicht ausreichen, um einen breiten Teil der Bevölkerung zu inspirieren und zum Handeln zu bewegen. Also machen sich die beiden auf den Weg. Sie sprechen mit Experten und besuchen weltweit Projekte und Initiativen, die alternative ökologische, wirtschaftliche und demokratische Ideen verfolgen. Was sie finden, sind Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit. Und die Gewissheit, dass es eine andere Geschichte für unsere Zukunft geben kann.
TOMORROW beweist, dass aus einem Traum die Realität von morgen werden kann, sobald Menschen aktiv werden.

Safttage

Auch dieses Jahr kommt die Saftstraße wieder zum Einsatz.
Gemeinsam gesaftet werden:

Äpfel (ohne faulige Stellen)
Birnen (nur feste Birnen)
Quitten
ggf. Rote Beete

Safttage
Die Safttage sind dieses Jahr am 26./27.9. 10-17oo Uhr. Diesmal zusammen mit dem Hebewerk e.V. und der Bildungseinrichtung Buckow e.V. Lichterfelde (Anfahrt).

 

Mittwoch 5.2. – wandel Bar Zukunftswerkstatt

Die wandelBar-Kerngruppe möchte mit neuen Projektideen und neuen Mitgliedern ins neue Jahr starten und den sozio-ökologischen Wandel in Eberswalde voranbringen!
Wir werden eine Zukunftswerkstatt durchführen, um Ideen sprudeln zu lassen und zu schauen, für welche Art von Projekten sich die Teilnehmenden begeistern – das können alte wie neue Ideen und Projekte sein, wir werden der Phantasie freien Lauf lassen und gemeinsam ergründen, wo die Reise in diesem Jahr hinführen wird. Ich werde dabei die Gruppe durch Methoden der Moderation bei diesem Prozess unterstützen.
 
Los geht es am Mittwoch, den 05.02.2020 um 18 Uhr in der Thinkfarm. Bringt gerne noch weitere Interessierte mit!
 
Es wäre schön, wenn jeder eine Kleinigkeit mitbringen könnte, damit unseren Hirnen nicht zwischendurch der Brennstoff ausgeht.
 
Wir freuen uns auf Eure Ideen!