Veranstaltungen

Wir sind offen für eure Ideen und Themen, denn das Programm gestaltet ihr!

Anbei ein Auszug unserer vergangenen Veranstaltungen:

  • Buffet „Grillen ohne killen“ und „Früssen“ (Frühstück zum Abendessen) des Vegetarierbundes
  • Fotoausstellung und mehrwöchige Vernissage „Frauen oder Hexen“ eines ghanischen Künstlers
  • Gemeinsames kochen, essen und diskutieren mit Geflüchteten beim „Meet & Eat – Patenschaften machen Freu(n)de“
  • Graffiti- und Filzworkshop, Workshops zu den Programmen „InkScape“ und „SketchUp“
  • Workshop zu Kollaborieren und Netzwerken in Verwaltung, Politik und Wirtschaft mit Referenten aus Berlin und Hamburg
  • Linux-Presentation Day: Vorstellung, Einblick und Hilfe bei der Umrüstung auf das Open-Source Betriebssystem
  • Organisation und Ermöglichung des Ruhlaer Straßenfestes in Eberswalde
  • Schachspielabend für Groß und Klein
  • Veranstalter der bundesweiten Vorvorpremiere des Grundeinkommensfilmes „FreeLunchSociety“ + Podiumsdiskussion im Kino Moviemagic Eberswalde
  • Virtual Reality-Abende zum Kennenlernen und erleben von 3D / VR- Brillen
  • Vorstellung und Diskussionen zu kooperativen Unternehmensformen und der NANK-Bewegung (Neue Arbeit, neue Kultur)
  • Wöchentliche „Konversationskurse für Refugees“ der SofA-Gruppe (Solidarität mit Geflüchteten und Asylsuchenden)