Schlagwort-Archive: Eberswalde

Regionalwert AG Berlin-Brandenburg – Eine enkeltaugliche Landwirtschaft aktiv mitgestalten

Donnerstag, 18.01.2018 um 19 Uhr im Café des Bürgerbildungszentrum (Amadeu-Antonio-Haus), Puschkinstr. 13, 16225 Eberswalde

Woran mangelt es, um die regionale Lebensmittelproduktion anzukurbeln? Welche Investitionen sind nötig, um diese Lücken im Eberswalder Raum zu füllen? – Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) lädt zusammen mit der Regionalwert AG Berlin-Brandenburg und dem Hebewerk am 18. Januar 2017 Bürger*innen ein, sich für eine ökologische und regionale Lebensmittelversorgung vor Ort aktiv einzubringen.

Regionalwert AG Berlin-Brandenburg – Eine enkeltaugliche Landwirtschaft aktiv mitgestalten weiterlesen

Der erste Schnitt ist der tiefste

Schnitte auf der ersten von sechs Platten für den Open Source Beehive auf der CNC- Maschine.

Der CNC-Node hat mit dem ersten Großformat- Projekt begonnen – dem Open-Source-Bienenstock im Colorado Top-Bar-Design (http://www.opensourcebeehives.net/Beehives/CTB/ctb.html). Die erste von sechs Platten ist geschnitten – und nächstes Mal wird es noch viel schneller gehen !!!

Das Projekt ist Teil einer größeren Zusammenarbeit des FabLab Barcelona mit einer Gruppe aus Colorado in den USA. Allerdings ist die Zusammenarbeit bereits weltweit mit Bienenstöcken auf allen Kontinenten und der Prüfung des Sensorsystems in Barcelona, Paris und Brüssel aktiv.
Der erste Schnitt ist der tiefste weiterlesen

Repair Café startete ins Jahr 2015 auf der Klimaschutzwoche der HNE Eberswalde

banner_klimaschutzwoche
(c) HNE Eberswalde

Das Projekt „Klimafreundliche Hochschule“ machte mit der Klimaschutzwoche die vielfältigen Aktivitäten an der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde sicht- und erlebbar, verknüpfte sie mit der Region und regte zum Weiterdenken eines gelebten Klimaschutzes an.

Das Repair Café des Hebewerk e. V. war am Dienstag, den 13.01. von 12 bis 17 Uhr im Haus 2 (Foyer der Mensa) dabei und half allen Reparaturwilligen, elektrische Kleingeräte, Textilien und Fahrräder zu reparieren. Das ODF TV war auch dabei und sendete am 14.01.2015 einen schönen Videobeitrag dazu. Hier gehts zum Video bei www.odftv.de.

Ab Februar 2015 wird das Repair Café immer am 1. Samstag im Monat stattfinden.

 

Hebewerk und Frilux, Tatkräftig Handeln

Während des Engagement- Marktplatzes 2013 „Tatkräftig Handeln“, der von der Freiwilligenagentur Eberswalde ins Leben gerufen wurde, wurde eine Vereinbarung zwischen dem Hebewerk e.V. und der Tischlerei frilux- individuelle Holzmöbel geschlossen. Im Tausch für die Einrichtung einer neuen Webseite, um die Handarbeit von Friedemann Domke zu präsentieren, bietet er einen Workshop zur Unterstützung der Hebewerk- Mitglieder bei der Fertigung und beim Aufbau einer handgefertigten Vollholz- Küche entweder für das Schöpfwerk oder den Kupferhammer (wenn er existiert (http://hebewerk-eberswalde.de/kupferhammer-1/)) an.

Hebewerk und Frilux, Tatkräftig Handeln weiterlesen