Alle Beiträge von Sven Gumbrecht

Repair Café ab sofort im wöchentlichen Doppelpack!

 

Auf die Plätze, fertig, REPARIEREN!

Die Sommerferien sind lange vorbei, so langsam trudeln wieder alle ein und haben Zeit sich als Anleiter um die kaputten Geräte zu kümmern.

Für die Termine bis Jahresende haben wir ab sofort zwei Termine in der Woche. Und wir reparieren an 2 Standorten:

Donnerstags, 16 bis 19 Uhr in der Thinkfarm Eberswalde, Puschkinstr. 15, 16225 Eberswalde

Freitags, 15 bis 18 Uhr im Ideenraum & Makerspace, Havellandstr. 15, 16227 Eberswalde

An Feiertagen oder in den Schulferien findet kein Repair Café statt.

Alle Termine sind auch unter http://hebewerk-eberswalde.de/kalender/ unter dem Schlagwort „Repair Café“ zu finden.

Mehr Infos zum Repair Café unter diesem Link.

Die unendlichen Spuren der Club Mate

Schon mal Gedanken darüber gemacht, wie die leckere Mate-Limo in die Flasche kommt? Woher die ganzen Bestandteile kommen und wie diese produziert sind?

Jana und Anja von den Naturfreunden Eberswalde haben das getan und beim Hersteller und darüber hinaus recherchiert. Das Ergebnis ist eine kleine Ausstellung zur globalen Wertschöpfungskette und den Stoff- und Energieströmen. Ziel der Beiden ist es bewusster zu konsumieren, ohne den Geschmack am Lieblingsgetränk zu verlieren.

Abgerundet wird die Ausstellung mit der Verkostung selbst hergestellter Mate-Limo.

Wo: Im Ideenraum & Makerspace, Sofaraum, Havellandstr. 15, 16227 Eberswalde
Wann: Freitag, 15. Juni, ab 19:30
Eintritt ist kostenfrei, aber nicht umsonst.

Repair Café beim 5. Familientag erneuerbare Energien

5. Familientag erneuerbare Energien
Samstag, 28. April, 14 bis 18 Uhr auf dem EnergieCampus ERNEUER:BAR (Brunnenstr. 26 (Waldsolarheim) Eine Veranstaltung für Groß und Klein.

Das Repair Café ist auch dabei und wird mit „Reverse Engineering“ den Dingen auf den Grund gehen. Dinge auseinander zu nehmen, bringt den Menschen konkret und praktisch die Technik im Zusammenspiel mit allen Teilen näher. Für Kinder eigenen sich am Besten mechanische Geräte, um diese auseinander zu nehmen und Wirkungszusammenhänge spielerisch zu erfahren. Bringt also Eure alten Wecker, Rührgeräte oder die alten analogen Fotoapparate mit.

Bis morgen, Sven
https://www.antennebrandenburg.de/service/veranstaltungen/praesentationen/regionalstudios-praesentationen/frankfurt/2018/5–familientag-erneuerbare-energien-in-eberswalde.html

Ab heute wöchentliches Repair Café

Ab sofort machen wir jeden Freitag ein Repair Café im Ideenraum & Makerspace (H15) in der Havellandstr. 15 (Vereinshaus der WBG), 16227 Eberswalde (außer an Feiertagen oder in den Schulferien)!!!

Das ist neu und kommt den Wünschen der Nutzer/innen nach leicht zu erinnernden Zeiten nach.

Wir hoffen durch die regelmäßigen Termine auf guten Zuspruch und werden diesen Turnus bis zu den Sommerferien, also bis Ende Juni zunächst aufrecht erhalten.

Das Repair Café am Freitag pausiert an Feiertagen und in den Schulferien. Alle Termine sind auch unter http://hebewerk-eberswalde.de/kalender/ zu finden.

“Nicht besser, sondern gut” – Werkzeuge des Wandels

“Wir wollen nicht besser leben, wir wollen gut Leben” – Weltsozialforum 2009

Workshop vom 16.-19.11. – Programm und Anmeldung

Sich zu engagieren in verschiedenen Initiativen, oder Bewegungen bedeutet immer Kraft für eine Sache aufzubringen. Manchmal ist es, dass diese Kraft im Ergebnis zu versickern scheint und uns unsere freiwillige Arbeit mehr frustriert als motiviert.

Da warten endlosen To-Do-Listen auf uns, die immer neu gefüllt werden und nie zu einem Abschluss zu kommen scheinen. Und immer bleibt ein gewisses Schuldgefühl, dies und das nicht auch noch geschafft zu haben. Ein erfolgreicher Tag ist, wenn man besonders viel hineingedrückt hat, die Zeit besonders effektiv genutzt hat. Und doch, obwohl es im Einsatz für etwas ist, von dem wir überzeugt sind (Naturschutz, Politik, Nachhaltigkeit), ist es oft „zu viel des Guten“ und es ist, als würde mit der Zeit die Energie und Leidenschaft langsam versickern.

“Nicht besser, sondern gut” – Werkzeuge des Wandels weiterlesen