WerkStadt Eberswalde: Alles Extremist_innen!?

Wann:
26. Mai 2016 um 19:00 – 21:00
2016-05-26T19:00:00+02:00
2016-05-26T21:00:00+02:00
Wo:
Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio

Donnerstag, 26.05.2016, 19 Uhr
Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio Puschkinstraße 13
Alles Extremist_innen!?
Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Extremismusbegriff.
„Nazis und Antifaschist_innen sind sowieso das selbe, oder ähneln
sich viel mehr als sie sich unterscheiden“.
„Unsere Demokratie ist gefährdet von Linksextremist_innen auf der
einen Seite, und Rechtsextremist_innen auf der anderen Seite.
Und durch Islamist_innen natürlich.“
Nicht selten sind solche Äußerungen in Medien, von Politiker_innen
und in öffentlichen Diskussionen zu hören.
Doch was ist da tatsächlich dran?
Wer entscheidet warum und nach welchen Kriterien darüber, wer
“extremistisch” ist? Was bedeutet das und was hat das vor allem für
Folgen?
Diesen und hoffentlich noch weiteren Fragen wollen wir in der
Veranstaltung nachgehen. Der umstrittene “Extremismus”-Begriff
soll zunächst historisch und inhaltlich erläutert und anschließend
kritisch diskutiert werden. Referent_in ist Mitarbeiter_in des apabiz
e.V.