Geschichte & Gegenwart

In Angermünde unter dem OTELO-Projekt existierte in den Jahren 2012/2013 bereits ein 3D-Drucker. 

Kalibrierung                 

                Arduino Steuerung

Die interessierten Teilnehmer am 3D-Druck kamen überwiegend aus Eberswalde. Bei den größtenteils 14 tägigen Treffen in Angermünde  ging es darum, die Hardware zu verbessern & die Software zu verstehen. Nach Auslauf diese Projektes verblieb dieser 3D-Drucker in Angermünde.

Im Oktober 2013 gründeten wir in Eberswalde den Verein „Hebewerk“.

Die gesammelten Erfahrungen aus Angermünde wollten wir in Eberswalde weiter entwickeln. Daher wurde ein Bausatz geordert.

Es handelt sich um einen  BetaPrusaV2 3D Drucker Bausatz deluxe – EasyBuild-Version der Firma Wenger & Krautwasser GbR, in 78467 Konstanz [2printBeta]

Anfang Januar 2014 begannen wir das 3D-Kit zusammen zu bauen.

Zunächst war es wichtig, die recht gute Anleitung genau zu lesen, um sie im Anschluss umsetzen zu können. Trotzdem taten sich „Hürden“ auf, welche unter anderem auch zu Nachfragen beim Hersteller (e-Mail) führten. Die Antwort kam prompt, zumeist noch am gleichen Tag und auch am Wochenende. Dafür unseren Dank!

 

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 − 8 =